Schilling am Berliner Platz

Unsere Telefonnummer:

0176 74 60 68 66

 

Kontaktiere uns:

E-Mail | Kontaktformular

Telefonisch bestellen unter:
+49 176 74 60 68 66
Tisch reservieren?
Reservieren Sie hier schnell und einfach Online!  
.

RECUP jetzt auch im Schilling

Unsere Heißgetränke To-Go07.06.2021 15:18

Offizieller RECUP-Partner

Gemeinsam nachhaltig Unterwegs sein!

 

Nachhaltigkeit war uns immer schon ein großes Anliegen. So beziehen wir die meisten Produkte und Zutaten direkt aus der Region und dem Landkreis Böblingen. Gerne schauen wir hier auch hinter die Kulissen, wie z.B. bei unserem Lieferanten für unsere Bio-Demeter Eier. Hier verraten wir auch bald mehr 😊

 

Aber nicht nur bei den Lebensmitteln ist es uns wichtig, verantwortungsvoll und Ressourcen sparend mit Ihnen unterwegs zu sein. Ja zugegeben, gerade in der Gastronomie ist die Vermeidung des Mülles nicht ganz so einfach. Auch jetzt gerade in dieser Zeit, in dem das To-Go und Lieferservice-Geschäft uns etwas über die lange Pandemiezeit begleitet hat.

Wir wollen aber trotzdem achtsam sein und sind immer aufmerksam, was gerade so auf dem Markt geschieht.

So sind nun auch wir offizieller RECUP-Partner in Deutschland und Sie können Ihren Kaffee, Cappuccino oder auch heißen Tee in einem wieder verwendbaren To-Go Becher genießen.

 

Wie funktioniert das Ganze:

  1. Kommen Sie gerne bei uns vorbei

 

  1. Bestellen Sie ihr To-Go Getränk im RECUP statt im Einwegbecher und hinterlegen 1 € Pfand. Haben Sie schon einen RECUP-Becher, dann bringen Sie diesen gerne einfach mit.

 

  1. Genießen Sie ihren Kaffee oder auch Tee to go.

 

Die Rückgabe des Bechers erfolgt deutschlandweit bei allen RECUP-Partnern. Brauchen Sie den Becher nicht mehr, können Sie diesen gerne bei uns oder auch bei weiteren Partnern einfach zurückgeben und Sie erhalten ihr Pfand zurück.

 

Die RECUP-Becher sind zu 100% recyclebar und BPA- & schadstofffrei. Zurückgegebene Becher werden in unserer Gastro-Spülmaschine gereinigt und dann wieder weitergeben.

 

Wir haben schon gehört, dass der Kaffee sogar in einem Böblingen-Becher genossen durfte. Wir sind gespannt, wann wir den ersten BB-Becher erhalten und welche weiteren Städte bei uns in den Umlauf kommen.